Turnierplatz, Flensburg

Neugestaltung des zentralen Quartiersplatzes im Flensburger Stadtteil Duburg. Auflösung bestehender Raumtrennungen und offene Gestaltung von Spiel-, Aufenthaltsbereichen und Parken auf dem Schulhof der Handelslehranstalt in der östlichen Platzhälfte. Verbindende Elemente sind die für unterschiedliche Nutzungen angelegten Ellipsen mit Fallschutzkies, wassergebundener Decke und Rasenoberfläche. In die Spielburg und die Holzellipsen sind der Ausgang und Lüftungselemente des Bunkers unter dem Platz integriert.

Straßen und Plätze

Noorpark

Städtebaulich-freiraumplanerischen Neuordnung im Nordwesten der Eckernförder Altstadt

Noorpark anzeigen